gig-blog.net

FAI BABA, CHRISTIAN ROTTLER, 27.08.2016, Merlin, Stuttgart

von Maren Katze · 29. August 2016

FAI BABA, CHRISTIAN ROTTLER, 27.08.2016, Merlin, Stuttgart

Foto: X-tof Hoyer

Heute ist Klinke-Finale im Merlin. Sänger und Gitarrist Fabian Sigmund und sein kongenialer Drummer Domi Chansorn alias Fai Baba stehen auf dem Programm. Eigentlich wollte ich heute nicht berichten, wäre aber sauschade gewesen. Fai Baba aus der Schweiz haben nicht nur mich, sondern das Publikum im trotz der Hitze gut gefüllten Saal total begeistert.

Der Grund für mich, bei diesen Temperaturen ins Merlin zu gehen, ist zunächst mal wieder Christian Rottler. Da Ferienzeit ist, tritt er ohne seine Band „Lenin Riefenstahl“ auf – mir macht das nichts, ich liebe es, wenn er alleine spielt. Der leider viel zu kurze Auftritt ist sehr intensiv und obwohl ich seine Texte schon oft gehört habe, faszinieren sie mich immer. Und heute macht er mir ein besonderes Geschenk und lässt mich bei „Feuer“ mitsingen. Anschließend rezitiert er sein Gedicht „Crash after crash“ und schließt dann mit dem neuen Lied „Sagen sie nicht nein, Sie haben gelächelt“ ab.
[Mehr →]

→ Keine KommentareTags: Beat · Crossover · Deeppop · Dream Pop · Independent · Liedermacher · New Wave · Power Pop · Progressive Rock · Psychedelic · Rock & Roll · Surf · Traumatic Pop

Christian Rottler & Band, Joe Bauer, Nicole Heidrich. Vorpremiere des Hörspiels „Proust ist mein Leben, doch es langweilt mich sehr“, 23.08.2016, Cafe Weiß, Stuttgart

von Maren Katze · 25. August 2016

Proust-Hörspiel Vorpremiere, 23.08.2016, Cafe Weiß, Stuttgart

Foto: X-tof Hoyer

Ich habe Christian Rottler vor vielen Jahren zufällig im Merlin entdeckt. Damals war er „Vorgruppe“ einer nicht so tollen deutschsprachigen Band. Seine Gitarre war sehr dezent im Einsatz, aber mehr als Worte hat es für mich nicht gebraucht, sein Umgang mit Sprache und der lässig-schnoddrige Vortrag haben mich in ihren Bann gezogen. Sein Lied „Feuer“ steht ganz oben auf meiner Hitliste. Ich kann nicht sagen warum, aber kein Song hat mich jemals derart berührt und er tut es nach all den Jahren noch immer.

 Heute stellt Rottler im Café Weiß sein Hörspiel „Proust ist mein Leben, doch es langweilt mich sehr“ vor. Seine Band Lenin Riefenstahl ist ebenfalls dabei, sie eröffnet den Abend. Zu meiner großen Freude ist das zweite Lied „Feuer“. Die  sparsame Instrumentierung der Studioaufnahme gefällt mir zwar sehr viel besser, aber schön, es mal wieder live zu hören.
[Mehr →]

→ 1 KommentarTags: Lesung

HYMN FOR HER, 21.08.2016, InDieWohnzimmer Heslach, Stuttgart

von Holger · 22. August 2016

HYMN FOR HER, 21.08.2016, InDieWohnzimmer Heslach, Stuttgart

Foto: X-tof Hoyer

Fast vier Jahre ist her, dass ich mit dem schrägen Country-Duo Hymn For Her mein allererstes Wohnzimmerkonzert besucht habe, und jetzt – viele Wohnzimmer-Gigs später und an anderer Location – freue ich mich riesig, Lucy Tight und Wayne Waxing wiederzusehen. Zumal ich mich für keinen Gig-Blog-Beitrag verpflichtet habe und quasi „nur zum Vergnügen“ unterwegs bin. Was die beiden dann aber im schicken Heslacher InDieWohnzimmer-Loft veranstalten, ist derart furios, dass unser Fotograf in der Mitte des Gigs spontan seine „zufällig mitgebrachte“ Kamera rausholt. Und Recht hat er: Dieser Gig ist einfach zu gut, als dass er undokumentiert bleiben sollte…
[Mehr →]

→ Keine KommentareTags: Americana · Country · Garage · Rock · Wohnzimmerkonzert

JAMHED, 19.08.2016, Merlin, Stuttgart

von Madame Psychosis · 20. August 2016

JAMHED, 19.08.2016, Merlin, Stuttgart

Foto: X-tof Hoyer

Zum vierten Mal spielen Jamhed heute im Merlin, dreimal haben wir (diesen Auftritt eingeschlossen) berichtet. Und auch davor war hier schon zweimal (Goldmark’s, Rakete) über die Band zu lesen. Ohne das jetzt mit allerletzter Sicherheit überprüft zu haben – Statistik-Abteilung, übernehmen Sie! -, gehört die Gruppe damit wahrscheinlich zu den am häufigsten besprochenen Künstlern auf dem Blog.
[Mehr →]

→ Keine KommentareTags: Independent · Pop · Psychedelic · Sixties

ÉCLAT, THE BAY, 11.08.2016, Merlin, Stuttgart

von stegoe · 13. August 2016

ÉCLAT, THE BAY, 11.08.2016, Merlin, Stuttgart

Foto: X-tof Hoyer

Diesen Herbst feiert das Merlin 33-jähriges Jubiläum mit einem insgesamt 33-stündigen Programm über das man sicher auch auf diesem Blog was zu lesen bekommen wird. Doch noch ist nicht Herbst, noch ist Sommer, auch wenn das tatsächliche Wetter und die herrschenden Temperaturen dem meteorologischen Kalender heuer immer wieder zu widersprechen versucht. Aber man erkennt den Sommer auch daran, dass im Merlin das Klinke-Festival dem Clubkonzert-Sommerloch mit einem veritablem Programm aus lauten und leisen, frischen und erfahrenen, guten und interessanten Acts aus der Stadt und dem Umland trotzt.
[Mehr →]

→ 1 KommentarTags: Alternative · Hard Rock · Rock

THE DICTATORS NYC, 09.08.2016, Goldmark’s, Stuttgart

von Carsten Weirich · 10. August 2016

THE DICTATORS NYC, 09.08.2016, Goldmark's, Stuttgart

Foto: Michael Haußmann

Anschnallen bitte: The Dictators sind in town. Oder genauer gesagt The Dictators NYC, wie sich nach diversen Umbesetzungen zur Klarstellung nennen. Wenn Handsome Dick Manitoba und seine Männer aufschlagen, knallt es gewaltig. Und das obwohl sie beileibe nicht mehr die Jüngsten sind. Vor 43 Jahren starteten die Haudegen von New York aus durch und schrieben damit ein Stück Musikgeschichte. Denn neben Bands wie den New York Dolls, The Stooges und MC5 sind sie nicht weniger als die Mitbegründer des Punkrock. Als ich 1975 das Licht der Welt erblickte, stand gerade das Dictators-Debüt „Go Girl Crazy“ in den Plattenregalen. Wahnsinn. 2015 habe ich sie zum ersten Mal beim Speedfest in Eindhoven live gesehen und mich gleich ein bisschen verliebt.
[Mehr →]

→ Keine KommentareTags: Konzerte · Punk · Rock · Rock & Roll

EROBIQUE, 05.08.2016, Freund + Kupferstecher, Stuttgart

von Christian Seyffert · 6. August 2016

EROBIQUE, 05.08.2016, Freund + Kupferstecher, Stuttgart

Foto: Michael Haußmann

Anfang August, die Sommerferien haben sich eine Woche lang eingegroovt, die Stadt wirkt leerer, entspannter, manche Parklets-User fangen schon an, sich aus Langeweile gegenseitig zu beschimpfen, aus Mangel an aggressiven Parkplatzsucher*innen. Man könnte den Zustand im Kessel fast als träge bezeichnen. Auch die anstehende erste Zweitligasaison des Vereins mit dem Brustring vermag trotz Mitglieder-Rekords und Dauerkarten-Boom nicht zu einem Aufreger werden. In diese Stimmung platzen an diesem Wochenende ungewohnt viele Veranstaltungen, unter anderem das Klinke-Festival, das U&D oder Bob Wayne im Goldmark’s. Kamera-Kollege Micha hatte vor Wochen allerdings ein anderes Ziel für diesen ersten Freitag im August ausgegeben: Erobique im Freund & Kupferstecher. Die Überredung passierte bei einer trinkfreudigen Veranstaltung, sodass es nicht viel Überredungskunst benötigte, obwohl mir der auftretende Künstler überhaupt nichts sagte.
[Mehr →]

→ 1 KommentarTags: Elektro

ASTRONAUTALIS, 03.08.2016, InDieWohnzimmer, Stuttgart

von Maren Katze · 4. August 2016

ASTRONAUTALIS, 03.08.2016, InDieWohnzimmer, Stuttgart

Foto: Michael Haußmann

Vor Wochen hatte ich für den heutigen Abend ein anderes Konzert in den Kalender eingetragen, aber als das InDieWohnzimmer in Feuerbach zu einem Gig des amerikanischen Hip-Hop-Künstlers Astronautalis einlud, konnte ich nicht widerstehen. Hip Hop ist eine meiner geheimen Leidenschaften und die Gelegenheit, einen hochgelobten Vertreter dieser Musikrichtung in einer kleinen feinen Runde zu hören, bietet sich mir nicht alle Tage. An dieser Stelle ein großes Dankeschön an Claudia und Christine, die das möglich machen!
[Mehr →]

→ 1 KommentarTags: Alternative · HipHop

BILDERBUCH, MAVI PHOENIX, RIKAS, 29.07.2016, Im Wizemann, Stuttgart

von Thomas Betten · 31. Juli 2016

BILDERBUCH, 29.07.2016, Im Wizemann, Stuttgart

Foto: X-tof Hoyer

Um Punkt 21 Uhr füllt sich das ausverkaufte Wizemann zum ersten Mal am Abend richtig. Leider. Denn vorher hätte man sich Rikas und Mavi Phoenix ansehen können. Eigentlich kennt man das ja, aber irgendwie stimmt es mich heute traurig. Wahrscheinlich auch, weil den gemeinen Eventfan, der immer erst zur letzten Band kommt, einen Teil der Schuld an der Absage des Stuttgart Festivals trifft. Knapp 10 € (Danke dafür Bilderbuch und Im Wizemann) kann man mal zahlen für Bilderbuch, über 50 € nicht. Auch wenn man noch über 20 andere Bands hätte entdecken können. Schade.

[Mehr →]

→ Keine KommentareTags: Allgemeines · Independent · Konzerte

HEIMSPIEL KNYPHAUSEN, Tag 2, 24.07.2016, Draiser Hof, Eltville-Erbach

von Christian Seyffert · 28. Juli 2016

HEIMSPIEL KNYPHAUSEN, Tag 2, 23.07.2016, Draiser Hof, Eltville-Erbach

Foto: X-tof Hoyer

Man müsste mal eine Erhebung starten. Welcher Festivaltag wird im Schnitt als bester Tag angesehen und vor allem, welche sekundären Festival-Merkmale sind dabei von Bedeutung, neben den primären, wie Line-Up, Verpflegung, Preise usw.? Um es auf den Punkt zu bringen, nach der Bämbel-getränkten Nacht war die Reisegruppe definitiv „Im Eimer“, konnte sich aber dank eines opulenten Frühstücks im Herzen der hessischen Landeshauptstadt und einer fantastischen Gastgeberin wieder soweit regenerieren, dass auch die Chronistenpflicht über den zweiten Tag des „Heimspiels Knyphausen“ gewohnt professionell und kaum beeinflusst durch das häufig zu beobachtende sekundäre Festival-Merkmal „Kater“ angegangen werden konnte.
[Mehr →]

→ Keine KommentareTags: Festival